Seit einiger Zeit ist vermehrt zu beobachten, dass das Leasing sich auch in der privaten Anschaffung eines PKWs etabliert hat. Was vor einigen Jahren noch größtenteils Gewerbetreibenden oder im Rahmen eines Fuhrpark Usus war, ist mittlerweile auch im privaten Bereich ansässig geworden. Wird die Marktsiuation ein wenig genauer unter die Lupe genommen, so verwundert diese Trendentwicklung nicht: Privat Leasing ist mittlerweile in seiner Konstellation so erschwinglich, dass sogar E-Autos / Elektroautos ohne Anzahlung und mit einer monatlichen Leasingrate von ca. 170 Euro geleast werden können. Hinzu kommt, dass bei diesem Leasingpaket die für Batterie für Elektroautos, welche naturgemäß unabdingbar ist, in der Leasingrate inkludiert ist. Wer etwas mehr investieren möchte oder kann, erhält sogar eine Garantielaufzeit für 2 Jahre. Die jährliche Fahrleistung, welche bekanntermaßen immer ein Spannungsfeld darstellt, ist in den meisten Fällen auf 10.000 Km festgelegt. Und damit ist zugleich die für einen Diesel notwendige jährliche Laufleistung von ca. 30.000 Km, um die Anschaffungskosten zu amortisieren, als ausschlaggebendes Kriterium richtungsweisend, um sich für ein E-Auto / Elektroauto zu entscheiden.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Einloggen


Registrieren


Passwort zurücksetzen

Bitte trage deine E-Mail/Benutzername ein. Du wirst von uns eine E-Mail mit deinem neuen Passwort erhalten.